Aktuelle Blogposts

um und über Shootings, Fotografie, Workshops, Ausrüstung, Literatur …

Kleiner Osterspaziergang mit der Kamera

In kleinen Gärten: sonnig-kalt, überraschend in den An- und Durchsichten. So ein kleiner Osterspaziergang mit der Kamera bietet einiges. Und sehr zeitgeistig schwankt die Stimmung zwischen einerseits: verlassen, brach, aufgegeben, leer, kaputt … wie viele …...

mehr lesen

Ausstellung augen-blicke : menschen-bilder

Noch gut zwei Wochen zu sehen: meine erste Fotoausstellung „augen-blicke : menschen-bilder“ vom 18. März bis 15. April 2015 im Kulturtreff Plantage in Badenstedt. Das Hängen der großformatigen Schwarz-Weiß-Portraits Mitte Februar hat schon Spaß gemacht: es war ja auch...

mehr lesen

Fotobuch mit Bildern aus 2014

Fotobuch mit Bildern aus 2014 In einem kleinen Fotobuch mit Bildern aus 2014 habe ich allerlei Fotos aus dem vergangegen Jahr zusammengetragen. Eine kleine, annähernd repräsentative Auswahl jedenfalls. Mehr/weniger zufällig getroffen. Die „bilder der wochen“ von...

mehr lesen

Sehr spannend: farbenfrohes Bodypainting

Sehr spannend: farbenfrohes Bodypainting Ganz Erstaunliches zeigen die Make-up-Artistinnen bei ihren Übungen auch in der Disziplin Bodypainting. Und sehr überraschend bis knifflig sind die Herausforderungen für den Fotografen. Denn Make-up und Model und Pose und Licht...

mehr lesen

Masterclass Portraitfotografie

Portraitfotografie – mal anders! Zwei großartige Fotos habe ich gestern auf meiner Speicherkarte gefunden: aus der Kategorie Masterclass Portraitfotografie. Ich hatte die Kamera mit zum Infotags-Workshop in der Deutschen POP. Wir haben ein wenig rumprobiert mit Fotos...

mehr lesen

Fotoausstellung

Fotoausstellung In knapp zwei Wochen soll/darf ich meine erste Fotoausstellung mit Schwarz-Weiß-Portraits hängen. Da freue ich mich natürlich drauf. Wirklich. Und inzwischen bin ich sehr gespannt bis aufgeregt. Denn noch steht gar nicht fest, welche Fotos ich zeigen...

mehr lesen

bloggen

bloggen Bloggen ist echt nicht leicht! Wichtig ist es … und gut wird es tun, tut es! Das kann ich mir intensiv und lebhaft vorstellen. Aber leicht ist es nicht. Jedenfalls dann nicht, wenn es interessant sein will und regelmäßig passieren soll. Doch nur so hilft es...

mehr lesen

Ideen-Dinner

Ideen-Dinner Anregend philosophieren und gleichzeitig kulinarisch genießen? Ja, das geht. Bei einem Ideen-Dinner. Und tatsächlich ist der Ansatz ja toll: mit unbekannten, interessanten Menschen ein (eigenes) Thema zu besprechen und nebenher entspannt zu...

mehr lesen

instagram

Nun auch das noch: in-fluenz bei instagram! Ich wusste ja bis vor ein paar Tagen tatsächlich nicht, wer Paul Ripke ist. Sorry. war mir einfach nicht klar, wen und was ich da verpasst, ignoriert … habe, sträflich. Bis ich zufällig? Via facebook? Über Calvin Hollywood?...

mehr lesen

Foto-Workshop für die Deutsche POP

Gestern durfte ich zum ersten Mal einen kleinen Foto-Workshop für die Deutsche POP in Hannover für den Ausbildungszweig „Bild“ leiten: vertretungsweise für die erkrankte Dozentin.   Foto-Workshop für die Deutsche POP Zu den Infotagen der Deutschen POP kommen...

mehr lesen

street photography

Ich sehe mich gerade ein wenig um zum Thema street photography: das ist sehr spannend! Und viel komplxer als zunächst gedacht. Erster Zugang war nämlich: na ja, da verbringen Leute viel Zeit auf den Straßen und schnappen ab und zu einen interessanten Moment. So...

mehr lesen

light & location

mitte november war ich beim paddy (patrick ludolph) in hamburg zum workshop „light & location“. endlich. persönlich kennengelernt hatte ich ihn schon ein paar wochen vorher bei der live-aufzeichnung der letzten folge der ersten podcast-staffel „das paddy und das...

mehr lesen

Portraitfotos mit dreierlei Licht

Portraitfotos mit dreierlei Licht Auch wenn mit dem Licht viel Stimmung zu machen ist: eindrucksvoll werden Portraitfotos natürlich durch den Menschen, durch Blick und Pose, Atmosphäre und Vertrauen … Neulich habe ich im Studio einmal ausprobiert, Portraitfotos mit...

mehr lesen

Portraitfotografie

Tatsächlich: ist fast nichts interessanter, abwechslungsreicher, emotionaler … als Portraitfotografie: als ein Mensch, ein Gesicht, ein Körper, eine Figur, ein Ganzes – oder interessante Details –, Ausdruck, Pose, Stimmung. Egal erstmal auch, ob männlich oder...

mehr lesen

Eventfotografie gegen Wetter

Mitte September erwartet man nicht Eventfotografie gegen Wetter, sondern genau die richtige Witterung für große Open-Air-Events: nicht mehr hochsommerlich warm und noch nicht herbstlich kühl … das „Festival der Sicherheit" zum 100jährigen Bestehen der Freiwilligen...

mehr lesen

Setfotografie

Ein wirklich spannendes Thema: Setfotografie! Das habe ich neulich herausgefunden: direkt beim intensiven, sehr schönen ersten Mal. Ich war eingeladen, Standfotos zu machen bei der Produktion eines Werbefilms für die Kreativ-Szene in Hannover. Am letzten Samstag im...

mehr lesen

Reportagefotografie

In Linden Gestern war ich im K3-Laden in der Stephanusstraße in Linden-Nord und habe Kathrin besucht – für eine kleine Übung in Sachen Reportagefotografie bei Kathrins Papier. Es sollten Fotos "at work" entstehen: beim Tütenkleben, beim Zeichnen, beim Papier-Entwerfen...

mehr lesen

flickr, 500px und so

flickr, 500px und so Hin und wieder veröffentliche ich auch Fotos bei 500px. Ich habe einen Account bei flickr. Und ich bin auch Mitglied in der fotocommunity, meist passives. flickr, 500px und so: machen sie Lust oder Frust? 500px ist eine tolle Plattform, um eigene...

mehr lesen

Architekturfotografie mit Halle 96

Architekturfotografie mit Halle 96 Etwas älter … aber vielleicht noch einmal gut anzuschauen im Vergleich mit den Bildern, die es heute so geben kann. Die Architekturfotografie mit Halle 96 zeigt die völlig ausgeräumte – wand- und deckenlose, besenrein hinter ihrer...

mehr lesen