Sedcard-Shooting mit Male-Model

Über mehrere Shootings im Sommer habe ich mit Melvin Fotos für seine Sedcard gemacht: wer für andere modeln will, muss nämlich erstmal in eigener Sache vor die Kamera 🙂
Spannendes Ding, so eine Sedcard (oder international besser Comp Card). Sie soll Agenturen, Magazinen oder Fotografen einen ersten Eindruck vermitteln. Und eben mit aussagekräftigen Fotos zeigen, was ein Bewerber zu bieten hat. Neben Namen, Kontaktdaten und natürlich den wichtigsten Daten Maßen des Models braucht man für eine Sedcard also Fotos mit möglichst unterschiedlichen Outfits und Posen. Die Bilder sollen zeigen, wie wandelbar ein Model und für welche Zwecke einsetzbar ist. Keine leichte Aufgabe.

Melvin und ich haben also ein wenig recherchiert und uns ein paar Locations, Outfits und Posen überlegt, die gut zu ihm passen … und die zeigen, was er hat und kann. Wir waren für Portraits in meiner Fotoecke und für lifestylige Eindrücke „on location“ an der Nord/LB und am Großmarkt. Und schließlich haben wir im Studio nach allerlei unterschiedliche Outfits und Posen geshootet, um möglichst viele Seiten und auch sein schauspielerisches Talent auf die Sedcard zu holen.

Vielseitigkeitsprüfung

Melvin kann modeln! Er sieht richtig gut aus, kann posen, fühlt sich verschiedenen Klamotten wohl … und kann auch Haut zeigen. Für unser Sedcard-Shooting mit Male-Model war er bestimmt vier Mal beim Friseur 🙂 Dafür war Make-up kein Thema …
Erkenntnis: so ein Sedcard-Shooting macht richtig Spaß. Man kann/muss sich kreativ austoben und wirklich viel probieren. So wird das für das Model und für den Fotografen eine echte „Vielseitigkeits-Prüfung“: das ist für beide Seiten gut.
Aus unserem Sedcard-Shooting mit Male-Model habe wir jetzt ‘ne Menge Fotos für eine Kurzfassung der Karte und auch für ein kleines Modelbook. Die Sedcard ist schon gestaltet (siehe pdf-Datei zum Download) … Damit kann Melvin jetzt die Agenturen stürmen!

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist und auch eine (neue) Sedcard haben möchte: ist herzlich willkommen! Bitte mailen. Und Termin vereinbaren. – Aus einem weiteren Shooting mit Huize für ihre Model-Karte zeige ich hier auch bald Bilder.

Newslettervon fotografie@in-fluenz.de

Newsletter
von fotografie@in-fluenz.de

 

Es gibt schon immer mal Neuigkeiten bei mir: neue Termine für die Workshops oder gleich ganz neue Fotokurse, interessante Blogposts, spezielle Shooting-Angebote, auch mal Ausrüstungs-Tipps, oder besondere Sachen … Wer da informiert sein möchte, trage sich gern in die Mailingliste ein: für den Newsletter von fotografie@in-fluenz.de. Ich würde mich freuen … und bedanke mich mit einem Rabatt von 20% auf deinen nächsten Einkauf in meinem Online-Shop!

Vielen Dank für dein Interesse!

Pin It on Pinterest

Share This